Dienstag, 28. April 2009

der moderne aberglaube


Bibel TV - Der Zauberpater Pater Hermann Bickel lebt eine gelungene Kombination aus Gauklerei und Glauben. Er zeigt, daß Christ sein und Zauberei kein Widerspruch sein muß. Der Steyler Missionar mit seinem Talent für Wortspiele kann super Tricks und begeistert viele Menschen


Paul Bauer "Horoskop und Talisman" ......


 . . .    . .  .  .  .  ..... . .. .  .  .        .            .  .    .    .  ..


irgendwie bleib ich wieder bei meinem bild "der moderne aberglaube" von 2003 hängen das sich inzwischen verändert hat.




zu sehen sind fotos von arrangements von überraschungseierfiguren
hauptsächlich aus der serie cybertop

die pro üei beigefügten kleinen bunten zettelchen mit den jeweiligen magic-kinder-codes bilden einen querbalken auf dem bild.



diese motive werden collagenartig konterkariert mit auszügen aus der broschüre "übersinnliches okkultismus aberglaube" jahrelang kostenlos verteilt vom missionswerk werner heukelbach , im momentanten
webangebot scheinbar nicht mehr vorhanden,
verfaßt vom Evangelisten Manfred Paul , ehemaligem mitglied des janz teams, Nachfolger von Werner Heukelbach und Vorgänger von Rudi Joas

ich habe mir einige kleinere korrekturen der texte dieses mitglieds der christlichen polizeivereinigung erlaubt























nach dem hochladen dieser scans stelle ich erstaunt fest daß "etwas" sie hoc est  locus pocus fidibus aus dem ordner auf meinem computer weggezaubert hat.....(grins)

welchen der könige von صورṢūr (tyros oder tyre oder tyrus) meint er jetzt, wenn er Hesekiel (Ezechiel) 28,14-15+17 zitiert um ein geistwesen aus einer engelhierarchie zu beschreiben, die in der heutigen post-neoliberal-elektrokommunistischen-globalkapitalistischen gesellschaftsform nicht mehr existiert?
wäre die tora, die peshitta oder die originalaramäische bibelübersetzung hierfür sinnvoller ? talmud, targum, septuaginta ?

Prof.Dr.theol. Markus Saur: Der Tyroszyklus des Ezechielbuches

http://librarum.org/book/21490/61

Wolfgang Fauth: Helios Megistos- zur synkretistischen Theologie der Spätantike 

https://www.youtube.com/watch?v=kh_CUPsmztk


 4 original überraschungseierfiguren aus den frühen 80er jahren bilden den durchaus weiten kontext dieser collage
religionsgeschichte, vergleichende religionswissenschaften, exorzismus, ethnologie und hin und her und metaphysische diskussionen über "die rückkehr der zauberer" ,die relationen von michael ende, james krüss, otfried preußler, Gary Gygax ,Dave Arneson,Gustav Meyrinck, Terry Pratchett, miraculix, merlin, tolkien, gustave doré

hiermit distanziere ich mich eindeutig von zum beispiel bei der evangelischen zentralstelle für weltanschauungsfragen erwähnten bösartigen magischen und esoterischen praktiken.


ebenso sollte ich die verbindungen von brauner esoterik zu sozialdarwinismus und unterdrückermentalität nochmal erwähnen .


welcher angehörige der glaubenskongregation hätte angst vor magic-kinder.com etwa weil sich "magie" in diesem namen verbirgt, das bringt mich weiter zu der frage ob houdini wirklich an einem mißlungenen entfesselungstrick gestorben ist
bzw. auch die frage wie uri geller damals die wecker vor den fernsehern repariert hat.

als jemand der mit 14 gezaubert und dungeons and dragons, bards tale, ultima, guild of thieves, lapis philosophorum, (liste von anderen c64games einfügen) gespielt hat (bild einfügen)
und mit jetzt 37 sagen kann daß er angehörige so ziemlich jeder geistesströmung von philosoph bis urchrist, sufi, freichrist, schamane, hexe, magier, mönch, pfarrer, priester, nonne, professor, etc. im realleben kennengelernt hat,
habe ich mich diesem thema schon sehr oft von vielen seiten angenähert und die erfahrung gemacht daß ökumene auch religionsübergreifend und auch im spirituellen sinn möglich ist.
d.h. so ungefähr die erste thora war historisch gleichzeitig mit der ersten schamanin da so wie henne und ei gleichzeitig existieren es gibt also keinen grund zu spalten und sich zu zerstreiten....

die unio mystica, keine exakten trennlinien können gezogen werden, das binär-primitive schablonendenken versagt.
und natürlich geht es hier auch wieder um das verhältnis von selber egoistischerweise antrainierten und mißbrauchten magischen fähigkeiten oder Siddhis (die als schöne Blumen neben dem Wegrand, also angenehme Begleiterscheinungen einer spirituellen Entwicklung nicht gepflückt werden sollen, sondern der Weg soll weitergegangen werden) zu den von Gott geschenkten Geistesgaben im Christentum, also auch das verhältnis von beispielsweise im neuen testament nicht tolerierter wahrsagung zu tolerierter weissagung im sinne von von Gott gewünschter Prophetie.


ich leide seit 10 jahren an akuten und schlimmen anfällen von autologomonomanie,
das bedeutet durch mangel an monologdialogisierung erzeugtes zuviel an selbstgesprächen.
und:
banditus der cattivirus aus der cybertop überraschungseierfigurenserie (siehe oben)
der ziemlich deutlich in der mitte der oben beschriebenen collage "der moderne aberglaube" hängt,
ist unglaublich dumm. seine gedankengänge-sofern er überhaupt welche hat,
sind so verworren, daß sie einen dicken nebel aus undurchsichtigem wörterwirrwarr verursachen!

da sehe ich direkt zusammenhänge zu den autologomonomanie-anfällen der letzten jahre....




muß ich jetzt wieder zu meiner kritischen und selbstreflexiven auseinandersetzung mit dan brown, shea, wilson, runenmagie, neal stephenson, opfern von praktischer magie, den thelemaprozessen, qabbala im film "pi",
edelsteinmagie, sexualmagie, spiegelmagie, besteckmagie, den veden, der bibel, dem holy quran, exorzismus, dämonenglauben und schizophrenie,
browns dreharbeiten am vatican und seine von humorlosen fanatikern unverstandene masche für seinen roman bücher zu verändern
den begegnungen mit sektenberatungsstellen, sektenbeauftragten ?

wenn ich mich recht erinnere konnte mein kleriker so 1985 rum in d&d insektenschwärme beschwören,
weiß es aber nicht mehr genau und was mein zak und mein dieb und mein elf konnten auch vergessen......

aktualisierung: gestern stand in der zeitung "die wespen sind da" und "notärzte im dauereinsatz" im selben artikel.
zwei tage vorher meinte ich einem freund gegenüber der etwas unsanft mit schildwanzen umgegangen war,daß ich irgendwann mal eventuell gerne insektenschwärme rufen können würde damit die dann den menschen endlich mal beibringen (auch mit hilfe ihrer kontrastreichen signalfarbe schwarzgelb die auch im münchner stadtwappen und auf diversen signalschildern aus psychologischen gründen vorhanden ist ebenso wie in der mimikry der schwebfliege angewandt wird) vernünftig ohne fliegenklatsche zusammenzuleben.
zum beispiel wenn wespen am kuchenbestückten tisch nerven einfach einen pumpzerstäuber mit wasser drin bereitstehen haben wenn die weps zu schlimm nervt sie mit wasser bestäuben. sie fliegt weg setzt sich woanders hin um ihre flügel zu trocknen und bleibt fern.
als ich einmal beim trampen aus der mülltonne schokokekse aß weil ich kein geld aber viel hunger hatte und aus irgend einem grund keine menschen fragen wollte ob sie was zu essen hätten hat mich eine weps die in der kekspackung war in die zunge gestochen ich hab den stachel vor dem spiegel auf der raststättentoilette rausgezogen und mit tesaband auf einem zettel oder so fixiert zur späteren analyse weil wespen verlieren ihren stachel nicht beim stechen. den zettel hab ich später aus emotionalen gründen (ich bin nämlich ein gefühlsmensch) weggeworfen sie ist aber aus meinem mund raus weitergeflogen ohne stachel nur bienen verlieren ihren stachel und ihr leben dabei wollten mir mal irgendwelche biologen beibringen. ich konnte dann die ganze weiterfahrt nicht reden weil meine zunge von dem angenehmen wespengift so dick war es war ein schweigegelübde was ich gerne trage.


(update2012: stach mich doch tatsächlich eine wespe in die hand bei blossem vorbeigehen an einem gebüsch, an dem ich hunderte Male zuvor unbehelligt vorbeigegangen war, und die hand war 3 tage lang unglaublich dick angeschwollen und juckte. erneutes warnsignal und immer noch nicht ganz verstandene botschaft)



dieses buch lief mir in einer bestimmten ziemlich magie-und esoterikgeprägten zeit mal über den weg aber vorsicht es verstrickt weiter in die magie ich habe es nie gelesen. damals haben mir religiöse menschen aus den esoterik-wirrungen rausgeholfen !!!!

einerseits werden die magier laut bibel/buch der offenbarung im zweiten feuersee verbrannt weil magie todsünde ist und simon der magier wird von einem engel zurechtgewiesen, andererseits sind die Weisen aus dem Morgenland, die Maria und Josef begegnen, wohl magier, und der Magier Simon wird von einem Engel zurechtgewiesen.
hier im bild sehen wir kaspar, melchior und balthasar, die drei biblischen magier, die heiligen drei könige aus dem morgenland, in einem krippenszenario (die drei figuren links im bild). ich habe diese figuren vor langer langer zeit (irgendwann zwischen 1978 bis 1982 oder so) selber aus plastilin hergestellt.

 am 26.10.2004 habe ich geschrieben:"die sünden des magiers:
er stellt sein ichsüchtiges ego über die weisungen gottes.
er baut sein ich aus und übersieht dabei die weitaus feinere genauere und weitsichtigere planung gottes.
er übertritt in seiner egozentrik die manipulations-firewalls seiner mitmenschen."

und jetzt greife ich den oberbegriff ökumene (s.oben im text) wieder auf:
da alchemie ja auch eine der wurzeln der modernen chemie, also biochemie und medizin ist,
kann magie und schamanismus kein widerspruch zu religion sein.
es gibt diesen großen gemeinsamen nenner.

ab hier schweife ich etwas ab vom aberglauben in richtung medizin
weil ich irgendwie das gefühl habe das zu müssen, ich hätte auch ein foto von einem
regulären erste-hilfe-buch noch mit abbilden müssen weil einige
leserInnen meine arbeitsweise, das entlanghangeln an ganz bestimmten details nicht verstehen.

gott heilt kranke in guatemala


interview mit dem autor von "krankheit als weg"


beispiele für medizinische wunder


heilungen durch gott



wunder heute


heilung von sogenannten "unheilbaren krankheiten" durch makrobiotik


AKTUALISIERUNG

das bild hat sich schon wieder verändert


nächste aktualisierung:
und schon wieder hat sichs verändert: rechts oben sind die ghostbusters zu sehen,
darunter eine stoffsammlung zu Puppen, darunter ein SZ-artikel über Richard Dawkins

erneute aktualisierung:


miniaturen aus der kirche im zentrum des IAK KMO gesellen sich dazu, ein link verweist auf figuren aus metall,

und der kontext könnte um folgende spielfiguren erweitert werden: mannequins vivantes, mensch ärgere dich nicht, monopoly,
marionettenmuseum gegenüber der alten feuerwache, figurinen, crash test dummies, fingerpuppen, festival der marionetten, automaton, das gefühl ferngesteuert zu sein, SIMS, spielzeugmuseum marienplatz, schaufensterpuppen, papuszas, babuschkas, kukla (oyuncak), larven, puppenhäuser, puppenstuben, akupunkturpuppen, GW characters aus plastik (GW steht für gaming worlds, das sind diese shops wo es für diverse rollenspiele fantasiefiguren aus kunststoff zu kaufen gibt), avatare in 2ndL, götzen, götterfiguren vom tollwood, statuen, skulptur, objekt, plastik, acryl, silicon, playmobil

zitat Frauke Berndt (aus: Einführung in die neuere deutsche Literaturwissenschaft)
Wenn es eine Maskierung (lat. Persona) bis zu Playmobil geschafft hat, hat sie es in der Kulturgeschichte wirklich überlebt

- Update 11/2012 -
desweiteren arbeitet die Trilogie TOTAL,
bestehend aus
Teil 1 Die letzten Tage der Menschheit oder der Untergang der Welt durch schwarze Magie.
Teil 2 Masse und Macht oder das Zeitalter der spirituellen Maschinen und
Teil 3 TOTAL,
auf der Ebene der Miniaturen und Spielfiguren.
Eine Theaterinstallation von Bülent Kullukcu, Anton Kaun, Dominik Obalski nach Texten von Elias Canneti, Raymond Kurzweil, Jean Luc Nancy, Karl Kraus, Antonin Artaud u.v.m.


In dieser installierten Theaterinszenierung wird die Welt, die wir kennen, in eine illusorische Modell-, Klang- und Videolandschaft verwandelt - in ihrer Monstrosität erfahrbar nur durch die Linsen verschiedener Kameras. Anhand unterschiedlicher Stücke und unter Verwendung Texten verschiedener Autoren (gesprochen von Maschinen) zeigen sie uns eine Bestandsaufnahme projizierter Emotionen und Schmerzen, welche die modernen Kommunikationsmittel der Menschheit zufügen. Sie beschreiben die "Beschleunigung der Wirklichkeit", sowie die Mutation durch diese schwarze Übermagie in Untote eines alles bedrohenden "Cannibal Holocaust".

Sonntag, 26. April 2009

ökologisch ethisch korrektes suchmaschinensponsoring

afroo

Ökoportal.de


ecocho


ethisch korrekte suchmaschine auf der grundlage von metager

forestle


znout


portalu

greenlinkcentral

greenona

suchmaschinentips bei oneview

miau ich bin die eingesperrte wohnungskatze die auch mal gerne mit oder ohne leine raus will

insects_013


bankrott durch tierversuche

tierrechte.de

tieroekologie

datenbank tierversuche

escada-kampagne

soylent network

tierfreunde

tierrechte bw

aktion tier

antispeziesismus süd

tierrechte tv

tierschutzpartei

winnvegan

vegan-tv

goveggie

veg-tv

animal peace

peta tv

shac

gary larson comix

vivisection absurd

alternativen zu tierversuchen

tierschutzblog

worldanimal


christianveg

islamveg



alptraumpark

bitte beendet unnötige produktion

die eindeutige konsequenz aus der unsensiblen brutalität der menschlichen gier, sachlich formuliert dem artenverlust


und aus dem aggressiven mord der menschen an den wäldern, sachlich formuliert dem flächenverlust


ist:



BEENDET UNNÖTIGE ARBEIT !!!!

WARUM WIRD SOVIEL SINNLOSER KREMPEL HERGESTELLT DEN WIR NICHT BRAUCHEN ? DAS VERBRÄT DIE RESSOURCEN DIE WIR NICHT HABEN !
beendet sinnlose produktion!
weniger ist mehr! vereinfacht unnötige arbeit oder laßt sie halt bleiben!
und wenn schon, dann verteilt bitte die arbeit von verkrampften workaholics die sich mit dem wirtschaftswachstum schon fast identifiziert haben auf 30stunden wochen, 400euro basis jobs,
teilzeitarbeit, kurzarbeit, ....
und wenn ich jetzt noch über meine zigtausend stunden ehrenamtlicher telearbeit und künstlerische, sozialpädagogische, philosophische, journalistische denk-arbeit für null euro die stunde nachdenke.....in der physik ist arbeit kraft mal weg

BEENDET UNNÖTIGE ARBEIT !!!!




wir müssen die gesamtproduktion auf diesem planeten um die hälfte verringern damit sich die natur regenerieren kann und die ausgerotteten tierarten wieder entstehen können



mit dem derzeitigen produktionsvolumen gehts nicht weiter

unser gieriger konsum hat sehr viele tiere ausgerottet

unsere brutalomaschinen haben große teile der ursprünglichen wälder zerstört

es fällt schwer diese daten nüchtern und sachlich zu betrachten ohne auszuflippen


das tut doch weh! wir menschen behandeln tiere wie sachen, und erwarten daß es uns gutgeht????

durch diese daten wird das kriterium für sinnlosigkeit und wertlosigkeit EINDEUTIG definiert. jemand der andere wesen verletzt, tiere quält, bäume fällt, müll und gift en masse in die natur kippt, bläst, schüttet, verringert seinen wert und verrichtet SINNLOSE ARBEIT. das war schon vor spätestens 30 jahren klar und trotzdem machen wir brutalomenschen weiter damit, unsere eigene lebensgrundlage zu zerstören




die hälfte der auf dem markt erhältlichen produkte braucht niemand wirklich.
Indem wir diese Produkte nicht mehr herstellen,

- sparen wir energie

- beenden wir kolonialismus für immer

- geben wir den ökosystemen zeit sich zu regenerieren

- bekommen wir freie energie für ökologische und soziale aktivitäten und mehr freizeit

stop shopping- start living

Beispiele für Produkte und arbeit die wir nicht brauchen
(siehe 1993 bis 1995 von mir verteilte pamphlete, grob gesagt das was redundant, doppelt und nicht wirklich sinnvoll ist)


ergänzende quellen:

USGS (2005)
Matthes/Ziesing Herausforderung Rohstoffversorgung
Tabelle 8
Größte Vorkommen und Preisentwicklung bei anderen wichtigen Rohstoffen

Reserven zu Förderung Preistrend Größte Vorkommen
wirtschaftlich gesamt 2004/2000

Antimon 16 35 +92% China, Russland, Bolivien
Arsen 19 29 +73% China, Chile, Peru
Barit 29 107 +20% China, Indien, USA
Bauxit 147 212 -4% Australien, Brasilien, Guinea, China
Beryllium n.v. n.v. +0% USA, Russland, China
Wismut 87 179 -16% China, Mexiko, Peru
Bor 37 89 +10% Türkei, Russland, USA, China
Brom groß groß -22% USA, Israel
Kadmium 35 105 +275% Japan, China, Korea, Kasachstan
Chrom 48 106 +56% Südafrika, Kasachstan, Indien
Kobalt 149 277 +62% Kongo, Sambia, Australien, Kanada
Columbium 134 159 -4% Brasilien, Kanada
Kupfer 32 65 +56% Chile, USA, Peru, Australien
Diatomit 469 n.v. +1% USA, China,
Fluorspar 47 97 n.v. China, Mexiko
Germanium n.v. n.v. -49% USA
Gold 17 36 +46% Südafrika, Australien, USA
Graphit 114 384 +15% China, Indien
Helium n.v. 280 n.v. USA, Algerien, Katar
Indium 8 18 +219% China, Kanada, Frankreich
Jod 588 1.059 -12% Chile, Japan
Blei 21 44 +89% Australien, China, USA, Peru
Lithium 265 710 n.v. Chile, Australien, China
Magnesite 629 1.029 n.v. China, Türkei, Russland, Nordkorea
Magnesium n.v. n.v. +0% China, Kanada
Mangan 35 464 +17% Südafrika, Australien, Gabun, Brasilien
Quecksilber 69 137 +126% China, Algerien, Kirgistan
Molybdän 62 137 +426% USA, Chile, China, Peru, Kanada
Nickel 44 100 +60% Russland, Australien, Kanada
Perlit 389 4.278 +4% USA, Griechenland, Japan
Phosphatstein 130 362 +12% USA, China, Marokko & Westsahara
Platin-Metalle 174 196 +55% Südafrika, Russland
Pottasche 277 567 +10% Kanada, Russland, Belarus, Deutschland
Rhenium 73 303 +5% Chile, Peru, USA, Kanada
Selen 55 113 +603% Japan, Kanada, Belgien
Silber 14 29 +29% Mexiko, Peru, China, Australien
Silizium n.v. n.v. +48% China, Russland, Norwegen
Strontium 13 24 -13% Spanien, Mexiko, China, Türkei
Schwefel n.v. n.v. +13% USA, Kanada, Russland, China
Tantal 34 118 -86% Australien, Brasilien
Tellur 221 495 +140% Kanada, Japan, Peru
Thallium 25 43 +0% Kanada, USA
Zinn 24 44 +72% Indonesien, China, Peru
Titan-Konzentrate 138 269 -11% Australien, Südafrika, Kanada
Wolfram 48 103 +22% China, Russland, Kanada
Vanadium 295 864 +190% Südafrika, China, Russland
Vermikulit n.v. n.v. +0% Südafrika
Yttrium 225 254 +0% China
Zink 24 51 -2% Australien, China, Kanada, Peru
Zirkonium & Hafnium 45 85 +18% Australien, Südafrika

wörterwolken visualisieren häufigkeit von daten

trendwolke bei oneview


trendwolke

tag clouds gallery



ausdruckswolke

visualcomplexity

webpages as graphs


touchgraph demo für tierrechte eingesetzt

visuelle suche mit kartoo

vizualization methods

SEHR schön grafisch aufbereitete netze bei smashingmagazine

eines der frühen semantischen netze tauchte übrigens schon bei sigmund freud 1895 in "entwurf einer psychologie" auf

Samstag, 25. April 2009

blogumus cumulus joomulus

http://blogger-templates-designs.blogspot.com/2008/10/how-to-add-flash-animated-label-cloud.html
http://www.bloggerbuster.com/2008/09/alternative-installation-for-blogumus.html
http://www.bloggerbuster.com/2008/08/blogumus-flash-animated-label-cloud-for.html






wenn ich php könnte würde ich das verstehen:
http://www.google.com/codesearch/p?hl=de#WwoXFz4iXGo/trunk/ria/wp-content/plugins/wp-cumulus/wp-cumulus.php&q=blogumus



wenn ich mich mit joomla auskennen würde
könnte ich aus dem sourcecode was machen:
http://www.joomlaos.de/Joomla_CMS_Downloads/Joomla_Module/Joomulus.html

betaversion machine/human translation Türkçe italiano polski français русский العربية Српски nederlands español Português română english hrvatski

the following links show the content of this blog translated with google translator.
more languages will follow....

Türkçe

italiano

polski

français

русский

العربية

Српски

nederlands

español

Português

română

english

hrvatski



außerdem gibts auch unitex

sprache und struktur

dieser artikel ist einfach nur eine zwischengespeicherte idee, ein entwurf.
ich hoffe daß ich das bei gelegenheit auf die reihe kriege einige von den wörtern unten in einer
animierten wolke mit wordpress cumulus darzustellen
mit mehreren mindmapgeneratoren schon experimentiert, nich so der bringer,
muß ich das doch mit gimp machen oder handschriftlich,
ein wortnetz zeichnen??

wie verhalten sich digitalisierte, also eingefangene wörter:
vor 2 jahren hab ich mal geschrieben daß wörter kleine krabbeltiere sind die selber entscheiden in welchen grammatiken sie nisten wo sie hausen....
vor 10 jahren hab ich mal geschrieben daß der strom wie ein lebewesen ist,
die sprache lebt der strom lebt

[gallery link="file" columns="4"]

analphabetismus
tiere
lieeeeebe liebe zu analphabeten
analphabeten sind lieb
zusammenhänge
taxonomie
berühren
hypertext
sparten
transduktoren
symbol
logo
file
phrase
musik
hypertext
sphäre
tabellen
multinetparadigma
archiv
assoziation
schärfe
natural language processing
wörterzoo
innenarchitektur
welche tierart hat einen internetanschluß
satz
gliedern
graph
muster
patchwork
fotografie
medium
medien
layout
typographie
hologramm
diagramm
katalog
raumgestaltung
format
puzzle
geflecht
assoziogramm
codec
muster
graph
digital
puzzle
geflecht
spektrogramm
stapel
sortiment
spalten
verzeichnis
netz
cluster
netz
kombination
konkordanz
icon
code
sorte
rätsel
form
relation
sortieren
kabelsalat
datensalat
fleischsalat
einspeisen
wirrwarr
komplexität
wurscht
verbinden
mosaik
struktur
kiste
kasten
ordner
sorte
fakten
ungenau
übereinstimmung
transduktor
sprache
ordner
präzisison
systematik
mosaik
struktur
ungenau
fakten
zeichen
semiotik
sozial asozial soziologie sozialädagogik soziophobie
rache
vergebung
nah am nächsten nächstenliebe
liebe theodizee
allgegenwart
bezug
beziehung
systematik
schrift
gesamteindruck
zeichen
komprimieren
wort
textur
schwarm
knoten
markieren
analog
lexeme
synonym
meronym
hyperonym
holonym
polysemie
antonym
redundanz
fläche
klassifikation
analog
gemeinsamkeit
zeilen
managen
wahrheit
term
bild
klassifikation
anordnung
linie
verbindung
berühren
sammlung
sammeln
sammler
komparatistik
relativ
topic
fächer
fach
einfach
eineindeutig
mehrdeutig
interpretierbar
definitionsbereich

unterscheidliche definierbarkeit/interpretierbarkeit von diagnosen dadurch weniger oder mehr stigmatisierung und festlegen auf eine bestimmte art mit dem und dem krankheitsbild umzugehen

definitionsmacht
axiom
beweisbar
unlösbar
abzählbar
regelsprachen
wortstamm
kodieren
chart
klassen
wahrheit
oberbegriffe
trendwolke
gerechtigkeit
rekursion
gruppen
terminologie
token
kunst
detail
wortnetz
quellenverzeichnis
zitat
register
registrieren
verwalten
node
schublade
diagnose
stigma
stempel
vorurteil
deutlich
wirken
illusion
schein
schauspiel
spielen
simulation
stimulation
psychologie
häufigkeit
streuen
literal
vielfaches
nenner
seltenheit
routing
äquivalent
wortfeld
anordnung
arrangement
aufbau
berechnung
einteilung
formation
formierung
index
katalog
komposition
nachweis
organisation
plan
platzierung
programm
zusammenstellung
übersicht
anlage
apparatillus
disposition
etikette
zustand
ersatzwort
bedeutungsverwandt
gleichbedeutend
identisch
sinngleich
sinnverwandt
sinnähnlich
übereinstimmend
entflechten
parzellierenn
lexikon
kürzel
beschreibung
datenbank
informatik
onomasiologie
semasiologie
schemata
tagcloud
konkret
lager
linguistik
ontologie
kausation
rational
kausal
logisch
satzbau
irrational
priorität
trend
thema
schwerpunkt
tendenz
interesse
technologie
semantik
funnel
nähe
tangiert mich peripher
etymologie
enzyklopädie
grammatik
abstrakt
wahrnehmung
eindruck
ordnen
wortklauberei
haarspalterei
gschaftlhuberei
kontext
prinzipien
regeln
vorbilder
vorschriften
information
robotervorschriften
verkehrsregeln
fetischismus
dingbedeutsamkeit
sammelsyndrome
sammelleidenschaft
besitzgier





mediale wirklichkeit



will ich beliebt sein? will ich mich beliebt machen? will ich geliebt werden?
mit dem zaunpfahl winken müssen ist genauso nervig wie jemandem etwas unter die nase reiben zu müssen damit sie/er versteht, etwas erklären zu müssen, als moralisches vorbild fungieren zu müssen, einen lehrauftrag zu haben einen bildungsauftrag zu haben

blogtraffic oder bekanntheit zu benutzen um den traffic zu bestimmten inhalten umzuleiten ist schwierig,
machen viele bands schon lang
quantität kann qualifikation und qualität nicht ersetzen (siehe auch die vielen kommentare zu diesem artikel )


die folgenden begriffe stehen in diesem zusammenhang:

anziehendes aussehen
attraktiv (lat trahere ziehen)
anzügliche bemerkungen machen mich unattraktiv
abstoßendes aussehen
koryphäen
stars
bekanntheit
kommunikationsdesign
mediale präsenz
quantität
qualität
toplisten
ranking
pagerank
ranking an der uni -feststellen von exzellenz durch gewicht in der universitären rangskala
unternehmensstrukturen in unis - das unternehmerische selbst des wissenschaftlers
punktwerte durch publizieren in bestimmten journalen, platzierung in "high-ranked journals"
reputation
einen guten ruf haben
berühmt
SEO
wichtig
häufig
anerkennung
sensationsgeil
beliebtheit
vita
massenmedien
zeigefreudig
reputation
egozentrisch
profilieren
selbstbestätigung
medientheorie
TOP10
imagepflege
statistik
quote
auflage
imagepflege
profilneurose
öffentlichkeit
sensationsjournalismus
blamage
peinlich
profilieren
schauspiel
selbstbestätigung
exhibitionismus
schönheit
nabelschau
selbstbeschau
fleischbeschau
posen (auch des öfteren ausgesprochen wie pousen in engl. aussprache)
posieren
illegale posendarstellungen aktuelle diskussion (siehe auch neuere artikel über zensur und jugendschutz)
sich in szene setzen

sex-and-crime-sells-prinzip
uralt-barbaren-seomethode traffic, auflagen, quote mit botfutter, nacktbildern udgl. zu erzielen funktioniert bei wordpress nicht zum glück

inszenieren
gerne im mittelpunkt stehen
aktivbürger
massenpsychosen
geheimniskrämer
datenschutz
paranoia
privatsphäre
unverletzlichkeit der wohnung
heimlichtuer
medienrummel
wirbel
aufbauschen
medienmultiplikatoren
massenmedien
exhibitionismus
wichtigtuerei
egomanie
egozentrik
geltungssucht
kommunikationsbedürfnis
mitteilungsdrang
würdigung
aufmerksamkeitsdefizitssyndrom
sehnsucht
respekt
beachtung
populismus
nabelschau
einverständnis
entblößung
vogue
virtuell
beachtung
angst
zustimmung
lob
bedeutsam
heuchlerei
scheinheilige
wirkungsgrad
sendungsbewusstsein
sendeleistung
rauschwahrscheinlichkeit
sollbruchstellen
qualitätskontrolle
anmassung
grossmaul
würdigung
keuschheit
laufkundschaft
selbstdarstellung
geltungssucht
traffic
extrovertiert
vorzeigen
ausstellung
präsentation
(bild) gut (auf)hängen
aufmerksamkeit
stylen
schaufenster
schaufensterdekoration
raumausstattung
raumgestaltung
grafikdesign
webdesign
informationsdesign

schlagzeile
fettgedrucktes
vorbild
privat
massenpsychosen
hysterie
paranoia
VIP
show
voyeurismus
fotogen
telegen
medienecho
populär
populismus
pop
popo
mode
erfolg
minderwertigkeitskomplex
prominent
opportunismus
marketing
vermarktungstrategie
medienprofi
ausgebufft
paparazzi
autogrammjäger
veröffentlichen
verheimlichen
zurschaustellung
schausteller
unbekannt
heimlich
anonym
biografie
geheimniskrämer
privatsphäre
ehre
würde
respekt
props
in
hip
hype
trend
angesagt
beliebt
backlinks
linkfarm
keyword density
keyword proximity
linktausch
dokumentarisch
chronographisch
chronologisch
erinnerung
schönreden
schönfärben
schönen
beschönigen
verschlimmbessern
nachrationalisieren
zurechtrücken
gerüchteküche
celebrities
promis
realitätskonstrukt

Go cruelty free

Rettet den Regenwald

Blogger gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche